Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter positiv 06.02.2015

„Jahreszeitliche Gründe“ seien dafür verantwortlich, dass sich die Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Vormonat leicht um 0,6 Prozentpunkte auf sieben Prozent erhöht habe. Dieser Anstieg sei jedoch geringer ausgefallen als im Vorjahr, erläuterte BA-Chef Frank-Jürgen Weise anlässlich des Monatsberichts Januar 2015.


Ebenso verhält es sich in der Zeitarbeit. Zwar waren im November 2014 mit 800.400 Zeitarbeitnehmern 8.400 Personen weniger in der Branche beschäftigt als noch im Oktober, verglichen mit dem Vorjahr zählte die BA ein Plus von 21.000 Beschäftigten. Das entspricht einem Wachstum um 2,7 Prozent.

Personalaufbau in der Immobilienbranche

Zahlenmäßig am stärksten wuchsen die Immobilienbranchen (+102.000 Arbeitnehmer), der Bereich Heime und Sozialwesen (+64.000) sowie die Metall-, Elektro- und Stahlindustrie (+62.000). Einen leichten Rückgang verzeichneten die Bereiche Finanzen und Versicherungen (-2.000), Öffentliche Verwaltung und Verteidigung (-5.000) sowie Bergbau/Energie/Wasser/Entsorgung (-8.000).

Mehr offene Stellen

Die Nachfrage nach neuen Mitarbeitern nimmt laut BA weiter zu. Auch saisonbereinigt sind mehr Stellen unbesetzt als im Vormonat. Aktuell seien der BA 485.000 freie Arbeitsplätze gemeldet, 60.000 mehr als vor einem Jahr. Dementsprechend stieg der http://www.ig-zeitarbeit.de/glossar/letter_b#BABA-Stellenindex um zwei Punkte auf 183 Punkte.

 

Quelle: ig-zeitarbeit.de

Weitere News

03.03.2017

Kununu kürte die Top-100-Arbeitgeber mit den besten …

In Kooperation mit dem Staufenbiel Institut hat kununu über 23.000 Bewerbungsbewertungen analysiert und die Arbeitgeber mit den besten Bewerbungsprozessen Deutschlands eruiert. Der große Sieger ist die ... mehr
21.07.2017

Glückliche Übernahmen in Ludwigsburg

Unsere beiden sympathischen und fleißigen Mitarbeiterinnen wurden zum 01.07.2017 von unserem Kunden übernommen.  Bei beiden verlief der Bewerbungsprozess im Oktober/November 2016 recht schnell…  erstes ... mehr
18.02.2015

Chancen der Zeitarbeit für Ältere nutzen

iGZ-Projektgruppe „Zielgruppen des Arbeitsmarkts“ diskutierte Möglichkeiten. „Obwohl der Mangel an Fach- und Arbeitskräften immer deutlicher spürbar wird, haben es ältere Menschen im Arbeitsleben immer noch ... mehr
24.11.2020

Zeitarbeit: Vor- und Nachteile im Überblick (+Tabelle)

Der Ruf der Zeitarbeit fiel in den letzten Jahren nicht sehr gut aus. Allerdings haben sich die rechtlichen Bedingungen innerhalb der Zeitarbeitsbranche inzwischen vor allem zu Gunsten der Zeitarbeiternehmer (m/w/d) ... mehr
06.02.2017

Leistung mit Laune

Die Suche nach Fachkräften durch Unternehmen ist ein wirtschaftspolitisches Dauerthema. Im Idealfall finden Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter möglichst reibungslos, doch der Aufwand bei der Personalsuche wäre oft ... mehr
25.01.2019

Hessischer Rundfunk berichtet über Zeitarbeit

Zeitarbeit in allen Branchen vertreten In dem Bericht für die Sendung „mex“ im HR ging es um den Beschäftigungs-Boom. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels sei „Leiharbeit“ sehr gefragt. In den letzten zehn ... mehr