Arbeitslosenzahl trotz Konjunkturflaute auf Drei-Jahres-Tief 23.01.2015

Von der schlechten Konjunktur ist auf dem deutschen Arbeitsmarkt offenbar noch nichts zu spüren. Die Zahl der Menschen ohne Job erreicht fast einen historischen Tiefstand.


Den Gang zum Arbeitsamt mussten im November weniger Menschen antreten, als erwartet. Die Zahl der Arbeitslosen ist so niedrig wie seit drei Jahren nicht mehr.

Der für den Monat übliche Rückgang sei in diesem Jahr stärker ausgefallen, sagte der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise am Donnerstag in Nürnberg. Insgesamt waren im November rund 2,7 Millionen Arbeitslose registriert. Die Quote blieb unverändert bei 6,3 Prozent. O-ton Weise ("Die Zahl der arbeitslosen Menschen ist im November weiter zurückgegangen. Erwerbstätigkeit und sozialversicherungspflichtige Beschäftigung haben zugelegt, und die Nachfrage der Unternehmen nach neuen Mitarbeitern bleibt hoch. Und damit hat sich der Arbeitsmarkt günstig entwickelt. Und das, obwohl die deutsche Wirtschaft kaum wächst.") Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles sagte, die Lage auf dem Arbeitsmarkt sei trotz trüber Tage weitherhin sehr freundlich. O-ton Nahles ("Mit rund 43 Millionen Erwerbstätigen schreiben wir ein Allzeithoch. Und das ist nicht alleine eine Frage der Zahl der Erwerbstätigen, sondern es sind auch 500.000 sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse binnen Jahresfrist hinzugekommen. Die Tendenz ist weiterhin steigend. ") Bundesregierung und Forschungsinstitute hatten zuletzt die Wachstumsaussichten nach unten geschraubt. Nach einer Prognose des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) vom Mittwoch wird die Wirtschaftsleistung im Schlussquartal nur um 0,1 Prozent im Vergleich zum Vorquartal zulegen. Die Gefahr einer Rezession sei aber gebannt.

Quelle: stern online

Weitere News

15.06.2022

Most Wanted Employer - Office Events P & B GmbH!

In Kooperation mit der ZEIT Verlagsgruppe krönte kununu dieses Jahr den besten Arbeitgeber Deutschlands. Das Ranking der Most Wanted Employer basiert auf der Befragung von aktuellen und ehemaligen Mitarbeiter*innen zu ... mehr
25.01.2019

Hessischer Rundfunk berichtet über Zeitarbeit

Zeitarbeit in allen Branchen vertreten In dem Bericht für die Sendung „mex“ im HR ging es um den Beschäftigungs-Boom. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels sei „Leiharbeit“ sehr gefragt. In den letzten zehn ... mehr
09.04.2015

Zeitarbeit im Vorjahresvergleich im Plus

Mit einem Plus von 22.600 (3,1 Prozent) mehr Mitarbeitern schloss die Zeitarbeitsbranche den Monat Januar 2015 ab. Insgesamt beschäftigte die Branche zum Jahresauftakt 748.800 Zeitarbeitnehmer – 726.200 waren es im ... mehr
20.04.2022

Wechsel der Leitung in Liederbach nach vielen Jahren

Ein bedeutendes Ereignis gibt es aus der Niederlassung Liederbach zu berichten. Nach fast 20 Jahren hat sich unsere liebe Kollegin Ramona Athanatos vom Office Events Team verabschiedet. Sie stellt sich einer neuen ... mehr
08.09.2021

Platz 6 für das "Familienfreundlichste Unternehmen Deutschlands", …

Über 600 Unternehmen in Deutschland und Österreich zeigen sich in diesem Jahr besonders familienfreundlich. Freundin und kununu verleihen zum sechsten Mal das Siegel „Die familienfreundlichsten Arbeitgeber", Office ... mehr
30.03.2017

Neues Office (Events) in München

Seit über 20 Jahren ist die Firma Office Events GmbH in der Personalüberlassung und der Personalvermittlung tätig. Die Geschichte von Office Events ist geprägt von stetigem Wachstum. Bisher können Mitarbeiter und ... mehr