Platz 6 für das "Familienfreundlichste Unternehmen Deutschlands", die Office Events P & B GmbH 08.09.2021

Über 600 Unternehmen in Deutschland und Österreich zeigen sich in diesem Jahr besonders familienfreundlich. Freundin und kununu verleihen zum sechsten Mal das Siegel „Die familienfreundlichsten Arbeitgeber", Office Events P & B GmbH belegt Platz 6 unter den Top 15 der Branche Personalwesen & -beschaffung.

2021 gehört Office Events P & B GmbH zu den TOP 15 der familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands innerhalb der Branche Personalwesen & -beschaffung. Die Medienmarke Freundin und die Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu würdigten auch in diesem Jahr wieder die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, eine gute Work-Life-Balance, Wohlfühlfaktoren sowie gleichberechtige Karrieremöglichkeiten bei Arbeitgebern.

Das gesamte Team der Office Events P & B GmbH freut sich: „Wir können uns nun bereits zum 6. Mal über eine Auszeichnung freuen. Das wird für uns auch in keinem Fall zur Routine, denn wir wissen sehr genau, dass das immer ein Teil unserer Arbeit ist. Umso mehr freuen wir uns, dass unsere Philosophie und Arbeitsweise immer noch gefragt ist und überzeugt. Wir sind außerdem sehr stolz, dass wir, trotz unserer Unternehmensgröße im Vergleich zum Wettbewerb, auf dem 6. Platz gelandet sind. In jedem Fall motiviert es uns, so weiterzumachen und wir freuen uns auf die zukünftigen Bewertungen. Für die Bewerber*innen sowie Interessent*innen ist diese Informationsplattform sicherlich ein guter Ratgeber und sie können sich so einen ersten Eindruck verschaffen."

Zum 6. Mal unter den TOP-Platzierungen

„Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist heute für viele Arbeitnehmer ein entscheidender Faktor bei der Wahl des Arbeitgebers. Freundin gibt durch die Verleihung des Siegels ihren Leserinnen eine Orientierung im heutigen Arbeitsmarkt und würdigt zugleich die familienfreundliche Politik der ausgezeichneten Unternehmen durch eine umfassende Berichterstattung im Magazin sowie online," sagt Freundin-Chefredakteurin Anke Helle. Chefredakteurin Mateja Mögel ergänzt: „Gerade in einem Jahr wie diesem wird deutlich, wie wichtig der Wert Familienfreundlichkeit für Arbeitgeber ist, um selbst in Krisensituationen erfolgreich zu bestehen. Für die ausgezeichneten Unternehmen zeugt es von einer großen Wertschätzung ihrer Mitarbeiter und einem verantwortungsvollen Umgang mit diesen."

Yenia Zaba, Director Global Communications & Brand von kununu, erklärt: „Wichtig ist dabei, dass Familienfreundlichkeit am Ende mehr bedeutet als Homeoffice und flexible Arbeitszeiten. Familienfreundlichkeit ist vielschichtiger. Sie äußert sich auch darin, dass Unternehmen individuelle Lösungen schaffen, um den Bedürfnissen ihrer Mitarbeiter gerecht zu werden – indem sie beispielsweise auf die schwierige Situation Alleinerziehender eingehen, oder Mitarbeiter unterstützen, die Angehörige pflegen."

Insgesamt sind in diesem Jahr mehr als 2 Millionen Bewertungen zu 175.000 Unternehmen in Deutschland und Österreich in die Studie eingeflossen, auf deren Basis das Ranking erstellt wurde. Jedes dieser Unternehmen, zu dem seit 1. Januar 2021 mindestens eine Bewertung eingegangen ist und welches die Mindestanzahl von 50 Bewertungen auf kununu.com erfüllt, hatte eine Chance zur Aufnahme ins Ranking. Aktuelle und ehemalige Mitarbeiter aller Arbeitsgruppen, Branchen und Karrierestufen bewerteten neben der Arbeitsatmosphäre, der Work-Life-Balance, dem Gehalt und der Gleichberechtigung in erster Linie familienfreundliche Angebote, wie flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten, Kinderbetreuung und betriebliche Altersvorsorge. Weitere Bewertungskriterien waren Vorgesetztenverhalten, Karriere/Weiterbildung und Gehalt/Sozialleistungen. Medienunternehmen sowie Firmen, die dem Burda-Konzern angehören, waren ausgeschlossen (z. B. Freundin, kununu, XING).

Die Medienmarke Freundin ist eine vertrauensvolle Ratgeberin für knapp zwei Millionen Magazin-Leserinnen und mehr als vier Millionen Unique User. Der Bereich Job, Karriere und Finanzen gewinnt bei Freundin derzeit besonders an Bedeutung. Die Medienmarke positioniert sich auch in dieser Sparte als zuverlässige Beraterin von modernen Frauen bei der Jobsuche und im Arbeitsalltag. kununu, eine Tochter der NEW WORK SE, ist die europaweit führende Plattform für Arbeitgeberbewertungen und Workplace Insights.

Quelle: Burda-Verlag

 

 

Teile diesen Beitrag auf:

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Pinterest teilen Via E-Mail teilen Bei Xing teilen Auf Whatsapp teilen

Weitere News

01.08.2021

10 Jahre Ludwigsburg - wir gratulieren!

Höflich, hilfsbereit, kreativ, fleißig, motivierend, ordnungsliebend, lustig, humorvoll, einfach liebenswert - das sind nur einige der Attribute, die seinen direkten Kolleginnen spontan einfallen. Die Rede ist von ... mehr
21.07.2017

Glückliche Übernahmen in Ludwigsburg

Unsere beiden sympathischen und fleißigen Mitarbeiterinnen wurden zum 01.07.2017 von unserem Kunden übernommen.  Bei beiden verlief der Bewerbungsprozess im Oktober/November 2016 recht schnell…  erstes ... mehr
16.04.2020

10-jähriges Jubiläum in der Niederlassung Wiesbaden

Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr unserer geschätzten Niederlassungsleiterin Frau Sarah Jung zum 10-jährigen Jubiläum gratulieren dürfen. Im April 2010 kam Frau Jung zu uns und baute die Niederlassung ... mehr
06.02.2017

Leistung mit Laune

Die Suche nach Fachkräften durch Unternehmen ist ein wirtschaftspolitisches Dauerthema. Im Idealfall finden Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter möglichst reibungslos, doch der Aufwand bei der Personalsuche wäre oft ... mehr
30.10.2015

Zahl der Zeitarbeitskräfte gestiegen

848.000 Arbeitskräfte waren im Juli 2015 in der Zeitarbeitsbranche beschäftigt. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das einen Zuwachs um 45.900 (5,7 Prozent). Im Vergleich zum Vormonat Juni stieg die Zahl der ... mehr
30.10.2020

Corona-Informationen für Beschäftige und Bewerber der Office Events …

Sehr geehrte Mitarbeiter/innen, sehr geehrte Bewerber/innen der Office Events P & B GmbH! Aufgrund der aktuellen Situation mit der Corona-Virus-Pandemie bitten wir um Ihr Verständnis, dass Sie unsere internen ... mehr